OXID vs Shopware: Technische Ausstattung im Vergleich

am 18. März 2014

Technische Ausstattung

Sprache

Beide Shopsysteme setzen auf die Sprache PHP in Verbindung mit einer Datenbank.

Verwendete Bibliotheken

OXID eShop wie Shopware setzen auf eine Reihe kleinerer Bibliotheken für diverse Zwecke (z.B. E-Mail), auf die an dieser Stelle nicht eingegangen wird.

Shopware setzt die großen Bibliotheken Zend, Symfony und Doctrine ein.
OXID dagegen auf Eigenentwicklungen und eigene Konzepte.

Beide Shopsysteme nutzen Smarty. Shopware nutzt Smarty in Version 3. OXID nutzt ein stark modifiziertes Smarty in Version 2.

Grundsätzlich lässt sich hier festhalten, dass wenn der Entwickler in den von Shopware genutzten Bibliotheken Erfahrung hat, entsprechend schnell mit Shopware zurecht kommt. Fehlen ihm diese Kenntnisse, so ist es für ihn entsprechend schwieriger sich in Shopware einzuarbeiten, da jedes dieser Frameworks Einarbeitung erfordert.

Backend / Administrationsbereich

OXID eShop setzt auf eine Kombination aus normalen via PHP generierten Seiten und etwas AJAX hier und da.

Shopware setzt dagegen voll auf AJAX unter der Verwendung des JavaScript Frameworks ExtJS.

AJAX-Anwendungen sind grundsätzlich schwerer zu debuggen, da bei Fehlern auf JavaScript-Seite die komplette Anwendung jedesmal neugestartet wird.

Um für Shopware Anwendungen zu schreiben, ist es erforderlich das sich der Entwickler in ExtJS eingearbeitet hat, denn ExtJS ist weit mehr als nur eine simple Bibliothek.

Unterm Strich können wir hier festhalten, das die Entwicklung von Backend-Oberflächen für Shopware schwieriger und aufwendiger ist. Selbst ein erfahrener Entwickler hat es mit OXID einfacher.

Einkaufswelten

Ein tolles Alleinstellungsmerkmal von Shopware sind die Einkaufswelten. So nennt Shopware Seiten, auf denen per „Drag&Drop“ Elemente wie Slideshows und Artikel platziert werden können und so ganz einfach schicke Shop-Seiten zusammengebaut werden können.

Und als Entwickler kann man beliebig neue Elemente entwerfen und hinzufügen.

Dadurch hat Shopware ein CMS-ähnliches System, dass sich vielfältig nutzen lässt.

Weitere Informationen zu den Shopware Einkaufswelten finden Sie hier:

Weitere Vergleiche

 

Keine Kommentare

kommentieren

Lernen Sie uns kennen. Gerne senden wir Ihnen unsere Broschüre zu.

empfehlen

bewerten