Richtig listen bei Preissuchmaschinen und Marktplätzen

Das Netz – unendliche Weiten! Und darin Ihr Shop, der gefunden werden soll. Viele Käufer nutzen Preisportale und Produkt-Marktplätze als letzten Anlaufpunkt vor dem finalen Kauf. Daher sind diese Portale häufig unverzichtbare Traffic-Lieferanten. Doch sie müssen thematisch zu dem beworbenen Shop passen, nicht jede Preissuchmaschine ist für das Sortiment und die Preisgestaltung Ihres Onlineshops die richtige. Wir schlagen Ihnen gerne einige dieser nützlichen Helfer vor und beraten Sie bei Auswahl und Anbindungsmethode. Sie nennen uns Ihre Favoriten und wir verbinden Ihren Onlineshop mit den geeigneten PSMs. Je nach Anforderung greifen wir dabei auf verschiedene Tools und Services zurück, von der Eigenentwicklung für Exoten bis zur System-spezifischen Schnittstelle für Shopware oder Oxid, um das Datentransportverfahren zu automatisieren. Ihr Listing wird auf CPC-Basis abgerechnet, lässt sich schnell und einfach einrichten und lohnt sich nicht nur für Preissuchmaschinen. Denn auch Zahlungsdienstleister wie PayPal sowie Such- und Navigationserweiterungen wie Fact-Finder verwenden diese Schnittstelle. Fragen Sie uns nach den zielführenden Maßnahmen für Ihren online Shop.

Sechs Tipps zu Preissuchmaschinen

  • Pflegen Sie immer so viele Artikelattribute wie möglich ein – insbesondere solche, die die Artikeldefinition erleichtern, zum Beispiel EA-Nummer, Hersteller oder herstellereigene Artikelnummer.
  • Falls vorhanden, verwenden Sie eigene, gute Artikelfotos.
  • Verbinden Sie Ihren Oxid bzw. Shopware eShop mit Google Shopping. Die Kosten pro Bestellung über diesen Kanal sind oft besonders niedrig.
  • Nutzen Sie Preissuchmaschinen, auch wenn Sie nicht der günstigste Anbieter sind.
  • Sorgen Sie gezielt für Lockangebote, zum Beispiel indem Sie bestimmte Produktvarianten besonders günstig machen.
  • Seien Sie ehrlich bei den Verfügbarkeiten.

Anpassung und Auswahl von Suchmaschinen

Ist Ihr Onlineshop wirklich für die wichtigsten Preis- und Produktsuchmaschinen erreichbar? Wir prüfen Ihr komplettes Sortiment auf Suchmaschinentauglichkeit und passen es auf die tatsächlich relevanten Suchmaschinen an.

Wir prüfen, welche Produktsuchmaschinen sich für Ihren Onlineshop wirklich eignen, um Ihre Umsatzziele, wie auch Ihre Marketing-Strategien erfolgreich umzusetzen. Zur Auswahl der passenden Produktsuchmaschinen orientieren wir uns an der Reichweite, dem Ranking und der durchschnittlichen Conversion-Rate Ihres Kundenstammes.

Das Optimieren der Google Produktsuche ist dabei eine Pflichtaufgabe. Darüber hinaus verbinden wir Ihren Shopware oder Oxid Webshop mit allen wichtigen E-Commerce Partnern und sichern Ihnen so nachhaltige Verkaufserfolge. Verschiedene Datentransfermodule von Shopware und die E-Commerce Plattform Oxid eFire bieten Schnittstellen zu E-Business Partnern wie Produktportalen, Preissuchmaschinen, Marktlätzen, Paymentprovidern und Affiliate-Programm-Anbietern, die wir für Sie optimal ausnutzen. Idealo.de, Günstiger.de, Evendi.de, Billiger.de, Geizkragen.de, Preis.de, Preisroboter.de, Kelkoo.de, Preissuchmaschine.de, Preistrend.de und Ciao.de sind dabei einige der bekanntesten Suchmaschinen für die solche Lösungen Ihren Shop öffnen und alle relevanten Produktinformationen strukturiert weitergeben.

Qualitätsüberwachung aller Feeds und optimierte Kapazitätsauslastung

Sichern Sie die Qualität aller Feeds und steigern Sie die Effizienz Ihres Shops, indem Sie die Auslastung Ihrer Shop-Kapazität ständig kontrollieren und Preisanpassungen entsprechend schnell durchführen.

Unsere Leistungen dazu umfassen u.a. attraktive, geeignete Produktfeeds für jedes Portal, einen automatisierten und direkten Export aktueller Shopdaten zu den Suchmaschinen, sowie die Analyse von Klickkosten, Platzierungen und Bewertungen. Außerdem überwachen wir alle Einträge und Zusatzmaßnahmen zur besseren Listung, die Optimierung von Produktaussteuerungen, das Entfernen unrentabler Produkte, das regelbasierte Aussteuern von Produkten und Marken über eigenen Kriterien, das Steuern von Einkäufen über Budgetdefinitionen, die Installation von ROI Trackingsystemen und ein ganzheitliches Web-Controlling. Nicht zuletzt stellen wir Ihnen verständliche Optionen der vollen Kostenkontrolle und Aktivitätssteuerung zur Verfügung.

Unsere Oxid Shop Lösungen können beliebig skaliert werden und liefern Ihnen ideale Geschwindigkeiten, um Preise im Tagesverlauf mehrfach anpassen zu können. So reagieren Sie im gesamten Sortiment besser auf lokale Wettbewerber!

Diese Webseite verwendet Cookies. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang dieser Webseite eingeschränkt.
Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x